Optik am Volkspark in Mainz

Sonnenbrille

Schützen Sie Ihre Augen!

Um optimal vor schädlicher UV-Strahlung schützen zu können, muss die Sonnenbrille mit einem speziellen UV-Filter versehen sein. Die Filterung der UV-Strahlung ist dabei unabhängig vom Tönungsgrad.

Schädlich ist das unsichtbare UV-Licht mit einer Wellenlänge von 180 bis 360 Nanometern. Eine Sonnenbrille sollte das vorhandene UV-Licht auf jeden Fall bis zu 400 Nanometern vollständig filtern. Ideale Glasfarben sind Braun, Grün und Grau, vor allem hinsichtlich der Verkehrssicherheit. Denn diese Farben verfälschen die Farbwahrnehmung nicht.

Bei uns können Sie sicher sein, die richtige Beratung zum wichtigen Thema UV-Schutz zu finden.

Selbsttönende Gläser

Selbsttönende Gläser enthalten lichtempfindliche Moleküle, die sich je nach Intensität der ultravioletten Strahlung der Sonne einfärben.

In Innenräumen hellt das Glas sich wieder automatisch auf.

Selbsttönende Gläser schützen so zu 100% gegen UV-Strahlung.

Wir zeigen Ihnen diesen Effekt gerne.

Die Güte einer Sonnenbrille wird auch durch die mechanische Qualität der Brillenfassung bestimmt. Hochwertigeres Material, wie Kunststoffummanteltes Metall, mehrschichtiges Acetat oder hochwertiger Kunststoff anstelle von billigem Plastik, Federbügel, anpaßbare Nasenstege oder spezielle Bügelenden erhöhen deutlich die Gebrauchsqualität und den Tragekomfort.

Finden auch Sie in entspannter Atmosphäre die richtige Sonnenbrille für diesen Sommer!

Espritsonnenbrillen