Optik am Volkspark in Mainz

Brille

Individuelle Brillen für jede Gelegenheit

Bei uns finden Sie bestimmt Ihre neue Brille, denn wir präsentieren Ihnen in unseren Räumen immer mehrere Hundert Brillenfassungen in allen erdenklichen Stilrichtungen. In einem ausführlichen Beratungsgespräch finden wir mit Ihnen den richtigen Brillentyp und zeigen Ihnen die Produktunterschiede in Bezug auf die Brillengläser und Fassungen. Um die Vorteile dieser individuell gewählten Gläser ideal nutzen zu können, ist eine fachgerechte Augenprüfung und die Ermittlung der persönlichen Parameter wie Augenabstand, Einschleifhöhe, Vorneigung und Hornhautscheitelabstand unumgänglich.

Einstärkengläser

Wenn Sie nur in einem Entfernungsbereich schlecht sehen, sind Einstärkengläser die richtige Wahl. Für Kurzsichtige sind sie konkav und werden zum Rand hin immer dicker. Einstärkengläser für Weitsichtige sind konvex und werden zur Mitte hin dicker. Etwa ab dem 40igsten Lebensjahr braucht fast jeder Mensch eine Brille. Diese Alterssichtigkeit wird durch den normalen, physiologischen Alterungsprozeß ausgelöst

Einstärkengläser

Mehrstärkengläser

Mehrstärkengläser wählt man, wenn man in mehreren Entfernungen nicht mehr scharf sehen kann, also eder in der Nähe noch in der Ferne. Man unterscheidet dabei drei unterschiedliche Arten, nämlich Bifokal-, Trifokal- und Gleitsichtgläser.

Mehrstärkengläser

Bifokal- und Trifokalgläser

Die Bifokalbrille besitzen zwei Wirkungsbereichen für Ferne und Nähe, Trifokalgläser besitzen zusätzlich noch einen mittleren Glasteil, mit dem auch Gegenstände im mittleren Entfernungsbereich scharf gesehen werden können. Die feinen Trennungslinien zwischen den einzelnen Glasteil sind kaum noch sichtbar.

Bifokal-/Trifokalgläser

Gleitsichtgläser

Gleitsichtgläser verbinden die Vorteile von Trifokal- und Einstärkengläsern. Sie ermöglichen ein stufenlos scharfes Sehen in den unterschiedlichsten Entfernungsbereichen. Keine eingeschliffenen Fenster stören das Erscheinungsbild.

Gleitsichtgläser
Bildschirmarbeitsbrille
Foto: Hoya

Gläser für die Bildschirmarbeit

Bei der Bildschirmarbeit werden an das Auge besondere Sehanforderungen gestellt, die besondere Lösungen erfordern. Inzwischen gibt es eine Reihe speziell für diesen Sehbereich entwickelte Brillengläser, die sowohl den Nahbereich, als auch den erweiterten Arbeitsbereich scharf abbilden können.

Wir beraten Sie gerne!

Kinderbrille
Foto: Kind und Sehen

Kinderbrillen

Die optimale Brille für Kinder sollte einen stabilen Rahmen besitzen, dessen Mechanik auch die eine oder andere Nachläßigkeit unbeschadet übersteht, sowie beschichtete Kunststoffgläser, die eine höhere Kratzunempfindlichkeit aufweisen.

Neben allen Produktmerkmalen einer Kinderbrille muß das Kind die Brille natürlich auch richtig cool finden.

Kommen sie am Besten mit Ihrem Kind vorbei und lassen Sie sich und ihr Kind von uns überzeugen.